Logo der New York Giants

New York Giants

  • Draft Recap 2021

    Unsere Einschätzung

    Bei den New York Giants wurde es kurz vor beginn des Drafts 2021 doch mehr oder weniger deutlich, dass sie gerne einen WR Draften wollen. Einen Kleinen Hinweis dafür gab es im Livestream von DAZN von Markus Kuhn der auf den Tipp von Adrian (Davonte Smith) meinte, er schaue, was er machen könne.

    Als dann die Eagles mit den Cowboys auf 12 tradeten und diese uns dann vor der Nase Smith wegschnappten, machte Dave Gettlemann das unglaubliche: wir tradeten zurück! Die Bears Bekommen Pick Nummer 11 und wir bekommen Pick 20, Pick 164, einen 2022 1st Round Pick & einen 2202 4th Round Pick. Dies war der erste Down Trade von DG in der ersten Runde jemals. Unglaublich!

    Mit dem 20. Pick im 2021 drafteten wir dann Kadarius Toney, WR von Florida. Toney (auch bekannt unter dem Namen „The Human Joystick“) hatte letztes Jahr 70 Receptions für 984 Yards und 10 TD sowie eine Catch Rate von 83,3 %. Außerdem hatte Toney 294 Special Team Yards und 1 TD. Er Hatte zwar nur ein richtig gutes Jahr, aber kann trotzdem sofort helfen. Toney hat RB Moves Drauf, die Teilweise unglaublich sind. Anklebreaker incoming.

    In der 2 Runde tradete Dave wieder runter (:o) und holt mit Pick 50 Azeez Ojulari, Edge von Georgia. Und was ist das für ein Steal! Ojulari war für die meisten ein klares First Round Talent. Wir hatten einen klaren Need auf Edge und Ojulari ist deshalb der perfekte Pick.

    Mit dem 71. Pick in Runde 3 holten wir uns dann UCF CB Aaron Robinson. Für Robinson tradeten wir diesmal sogar hoch, weil Judge und Dave anscheinend sehr angetan von ihm waren. Robinson ist ein großer Corner der bei uns wahrscheinlich im Slot Spielen wird.

    Elerson Smith war unser nächster Pick an 116. Stelle. Der LB aus Northern Lowa wird uns auch auf Edge helfen.

    Die letzten beiden Picks waren dann noch Arizona RB Gary Brightwell an No. 196. und Oklahoma State CB Rodarius Williams an No. 201.

    Im großen und ganzen ein guter bis sehr guter Draft. Ich persönlich würde ihn mit einer A- benoten.

    Geschrieben von Big Blue Germany

    Draftpicks*

    1.20
    Kadarius Toney

    Teamneeds nach dem Draft

    Post-Draft Pre-Draft
    RDE
    DT
    LDE
    ROLB
    RILB
    LILB
    LOLB
    RCB
    LCB
    SS
    FS
    LWR
    LT
    LG
    OC
    RG
    RT
    TE
    RWR
    QB
    RB
    RB
    Legende: Primärer Need; Sekundärer Need; Depth Need; Kein Need
  • Free Agency Recap

    Die Free Agency fing ruhig an, gab uns einen Aufregenden Höhepunkt und wurde mindestens genau so schnell wieder ruhig wie es aufregend wurde.

    Angefangen hat es mit dem doch sehr schmerzhaften Abgang von unserem DT Dalvin Tomlinson der uns in Richtung Minnesota verlassen hat. Hauptgrund hierfür hatten nicht die Sportlichen Leistungen von Tomlinson, eher unsere starken Cap Probleme. Ebenfalls mussten wir uns von RG Kevin Zeitler verabschieden. Einen Top 5 Guard zu verlieren schmerzt sehr. Doch nun zum Positiven: Durch einen starken Team-friendly move seitens Solder sparen wir uns für dieses Jahr dann doch noch einiges an Cap Space. Auch Dave Gettleman und sein Team haben starke Verträge ausgehandelt, die uns erst in den nächsten Jahren mehr belasten. Im Höhepunkt unsere Free Agency verpflichteten wir einen Klaren Nummer 1 WR: Kenny Golladay. Auch einen richtig Starke Redzone Waffe UND Blocker in Kyle Rudolph fand den Weg nach New York. Adoree Jackson (CB) der extrem von Logan Ryan und Jabrill Peppers umworben wurde unterschrieb bei den G-men. Zu diesem Zeitpunkt (Stand: 18.04.21) ist auch noch der DB Jason McCourty in New York und verhandelt wohlmöglich einen Vertrag aus. Das sind schon extrem Gute Verstärkungen. Müsste ich unsere Free Agency bewerten, würde ich uns ein A- geben.

    Im Draft picken wir bekanntlich an Position 11 in der Ersten Runde. Hier hat man die Qual der Wahl. Warum? Das Extreme Verlangen nach QB einiger Teams lässt die Möglichkeit offen, dass 3-5 QB in den Top 10 gedraftet werden. Das wäre enorm. Aber dadurch können viele Top Prospects nach hinten rutschen. Deshalb kannst du an 11 eigentlich ohne Probleme mit dem „Best Player Available“ gehen. In Den Späteren Runden sollte man auf jeden Fall noch Die O-Line adressieren und Pass Rush steht auch ganz oben auf der Liste.

    Geschrieben von Big Blue Germany

    Teamneeds vor dem Draft 2021

    RDT
    LDT
    RDE
    LDE
    MIKE
    SAM
    RCB
    LCB
    SCB
    SS
    FS
    LWR
    LT
    LG
    OC
    RG
    RT
    TE
    RWR
    QB
    RB
    RB
    Legende: Primärer Need; Sekundärer Need; Depth Need; Kein Need

    Teamfits für die New York Giants

    Primäre Needs

    SpielerCollegeGrade
    Nick Bolton, LBMissouri Tigers2.2

    Sekundäre Needs

    SpielerCollegeGrade
    Ja’Marr Chase, WRLSU1.3
    DeVonta Smith, WRAlabama1.5
    Jaylen Waddle, WRAlabama1.5
    Rashod Bateman, WRMinnesota1.8
    Elijah Moore, WROle Miss2.2
    Kadarius Toney, WRFlorida2.5
    Terrace Marshall Jr., WRLSU2.8
    D’Wayne Eskridge, WRWestern Michigan3.4
    Nico Collins, WRMichigan3.5
    Jaelon Darden, WRNorth Texas3.8
    Dyami Brown, WRNorth Carolina3.9
    Trevon Grimes, WRFlorida4.4
    Tutu Atwell, WRLouisville4.5
    Amon-Ra St. Brown, WRUSC4.5
    Anthony Schwartz, WRAuburn4.6
    Ihmir Smith-Marsette, WRIowa4.6
    Simi Fehoko, WRStanford Cardinal5

    Depth Needs

    SpielerCollegeGrade